Letzte Einsätze

30.11.2016Verkehrsunfall A7
27.11.2016Notarzteinsatz
26.11.2016Notarzteinsatz
24.11.2016Notarzteinsatz
Aktuelles:

Atemschutz Übungstag 2016

Einsatzübung: Küchenbrand mit Personenrettung

An einem Samstag im November trafen sich 16 Kameraden zu einer Sonderübung, um neue Einsatzstandards für Gruppenführer, Atemschutzgeräteträger und Maschinisten zu üben. Im Rahmen einer Einsatzübung musste eine Staffelbesatzung (6 Mann) einen Küchenbrand im Jugendhaus am Stiftsberg bekämpfen. Angenommen wurde ein Einsatz unter der Woche, wo eben nicht sofort mit der vollen Mannschaftsstärke gerechnet werden kann. Trotz Minimalbesatzung, mussten die Atemschutzüberwachung, eine mögliche Personenrettung und die Brandbekämpfung gestemmt werden.

Der Angriffstrupp musste einen Löschaufbau machen, unter Atemschutz mit „Wasser am Rohr“ zum Innenangriff vorgehen und dann bei „Nullsicht“ alle verrauchten Räume absuchen. Dabei wurde eine bewusstlose Person gefunden, die schnellstmöglich ins Freie gebracht werden musste, um sie an das bereitstehende First Responder Team zur Erstversorgung übergeben zu können. Parallel wurden Hilferufe aus dem 1. Stock vernommen und ein zweiter Trupp wurde unter Atemschutz zur Personenrettung reingeschickt. Die Person konnte dann mit Hilfe einer Fluchthaube über das verrauchte Treppenhaus gerettet werden. Nach dem Motto „aus Fehlern kann man nur lernen“ wurde die Einsatzübungen von zwei Gruppenführern beobachtet. In einer Nachbesprechung wurde der Ablauf nochmals im Detail besprochen und Verbesserungsvorschläge aufgezeigt. An dieser Stelle noch vielen Dank an die KLJB Bad Grönenbach für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und an die Freiwillige Feuerwehr Wolfertschwenden für die Leihgabe diverser Geräte.


 

  • WP_20161112_10_31_56_Pro
  • WP_20161112_10_37_35_Pro
  • WP_20161112_10_49_19_Pro
  • WP_20161112_13_27_34_Pro
  • WP_20161112_13_27_43_Pro
  • WP_20161112_13_31_37_Pro
 

First Responder Event zu den Körperwelten

Unser Team-Event hat uns diesmal nach Ravensburg in die Oberschwabenhalle zur Körperwelten-Ausstellung geführt.

Beginnend vom menschlichen Skelett, über das Zusammenwirken der Muskulatur, bis hin zur Entwicklung eines Kindes im Mutterleib, konnten wir einen einzigartigen Einblick in den Aufbau des Körpers erhalten. Die vielen verschiedenen Plastinate zeigten die Organfunktionen und häufige Erkrankungen. Zusätzlich konnten wir anhand eines kniffligen Wissens-Tests unser medizinisches Know-How überprüfen.

Der Schwerpunkt der Ausstellung ist das Herz, das auch für den First-Responder Alltag eine wichtige Rolle spielt. Wenn Jemand in Bad Grönenbach und Umgebung Herzprobleme erleidet, sind wir bekanntlich binnen weniger Minuten am Einsatzort, um eine kompetente Erstversorgung bis zum Eintreffen von Rettungswagen und Notarzt zu gewährleisten. Wenn Symptome für solche Erkrankungen auftreten, zählt jede Sekunde, denn Krankheiten des Herz-Kreislaufsystems sind heute die häufigste Todesursache.

Nach dem Besuch der Ausstellung kehrten wir in ein Ravensburger Restaurant ein, in dem wir unsere Quiz-Antworten gemeinsam verbesserten, und den Tag mit einer leckeren Mahlzeit gemütlich ausklingen ließen.

Eindrücke der ersten praktischen Jugendfeuerwehrübung 2016

Einige Eindrücke der ersten praktischen Übung unserer Jugendfeuerwehr seit unserem erfolgreichen Infotag: Unser neu gewonnener Feuerwehrnachwuchs baute unter Anleitung unserer Jugendwarte das erste mal einen Löschaufbau auf. Angefangen vom Saugschlauchkuppeln, über Wasserentnahme aus einem Hydranten bis zum Umgang mit einem Strahlrohr war alles dabei. Damit ist der Start für eine erfolgreiche Weiterführung der Nachwuchsarbeit geglückt!

Auch Interesse? - Dann schau einfach bei uns im Feuerwehrhaus in Bad Grönenbach vorbei. Wir freuen uns auf Dich!


 

  • JF_Übung1_2016_01
  • JF_Übung1_2016_02
  • JF_Übung1_2016_03
  • JF_Übung1_2016_04
  • JF_Übung1_2016_05
  • JF_Übung1_2016_06
  • JF_Übung1_2016_07
  • JF_Übung1_2016_08
 

FEUER oder UNFALL ... wenn jetzt keiner kommt, wird’s brenzlig

Unter dem Motto: „tu was & hilf mit, bei der Freiwilligen Feuerwehr Bad Grönen-bach“ konnten an unserem Erlebnistag am Freitag, den 6.5.16 sehr viele neugierige und interessierte Mädchen und Jungs ab 12 Jahren mit Familien und Freunden, darunter auch syrische Jugendliche aus unserer Gemeinde, recht herzlich am Bad Grönenbacher Feuerwehrhaus in der Bahnhofstr. 39 begrüßt werden.

Zu sehen gab es sehr gut vorbereitete Einsatzübungen aus unseren facettenreichen Aufgabengebieten. Ein brennendes Haus konnte von den interessierten Jugendlichen schnell und erfolgreich gelöscht werden, bei einem real dargestellten Verkehrsunfall konnten mittels technischer Hilfeleistung in Verbindung mit der First Responder Gruppe zwei verletzte Personen aus den Autowraks geborgen werden. Mit Hand angelegt wurde auch an einer Übungspuppe, welche lebenserhaltenden Rettungsmaßnahmen durchgeführt werden müssen, um in Not geratene Patienten bis zum Eintreffen des Notarztes bestens zu versogen. Darüber hinaus konnten sich die Jugendlichen mittels Verbandsmaterial den ersten, selbst angelegten Verband anlegen, was in den meisten Fällen mehr an eine wilde Halloweenverkleidung erinnerte.

Unsere Verantwortlichen der Jugendfeuerwehr, Jochen Zeller und Johannes Zoller, sowie auch die Leiterin der First Responder Gruppe, Alexandra Grömminger und all die freiwilligen Helfer waren überwältigt, mit welchem Interesse dieser Erlebnistag von den Jugendlichen, aber auch von deren Eltern angenommen wurde. Die sehr aufwändigen Vorbereitungen hatten sich somit auch für alle Beteiligten sehr positiv bezahlt gemacht. Nach einer kleinen Brotzeit und interessanten Gesprächen mit Jung und Alt kann die Jugendfeuerwehr und die First Responder Gruppe mit ca. 20 Jugendlichen für die erste gemeinsame Übung planen.

Patrick Haisermann, Jugendfeuerwehr FFW Bad Grönenbach

Auch Interesse? - Dann sehen wir uns im Feuerwehrhaus in Bad Grönenbach. Wir freuen uns auf Dich!


 

  • JF_Infotag_2016-01
  • JF_Infotag_2016-02
  • JF_Infotag_2016-03
  • JF_Infotag_2016-04
  • JF_Infotag_2016-05
  • JF_Infotag_2016-06
  • JF_Infotag_2016-07
  • JF_Infotag_2016-08
  • JF_Infotag_2016-09
  • JF_Infotag_2016-10
  • JF_Infotag_2016-11
  • JF_Infotag_2016-12
  • JF_Infotag_2016-13
  • JF_Infotag_2016-14
  • JF_Infotag_2016-15
  • JF_Infotag_2016-16
 

Letzte Einsätze

30.11.2016Verkehrsunfall A7
27.11.2016Notarzteinsatz
26.11.2016Notarzteinsatz
24.11.2016Notarzteinsatz
20.11.2016Notarzteinsatz

Nächste Termine

12. Dez 19:30
FW Übung
15. Dez 19:30
First Responder Übung

Werde Mitglied

alarmbox
Stell dir vor, du drückst und alle drücken sich.
Keine Ausreden! Mitmachen!
>> Werde Feuerwehrmann /-frau <<
>> Werde Vereinsmitglied <<
>> Werde First Responder <<