Letzte Einsätze

15.10.2017Verkehrsunfall
15.10.2017Notarzteinsatz
15.10.2017Notarzteinsatz
15.10.2017Gebäudeöffnung
Aktuelles:

Besuch aus Meckatz

Wir begrüßen herzlich...

... ein bekanntes Versorgungsfahrzeug aus Meckatz. Es liefert bereits jetzt einen Beitrag zu unserem Funkenfest am 21.2.2015.

  • lkw_meckatzer_1
  • lkw_meckatzer_2
  • lkw_meckatzer_3

 

Ehrungen 2015

Im Rahmen der Generalversammlung 2015 (hier zum Bericht) wurden zahlreiche Mitglieder unseres Vereins geehrt:

Für 10 Jahre Feuerwehrdienst in Bad Grönenbach wurde Wolfgang Enres geehrt.

Für 20 Jahre aktiven Dienst bedankten sich BGM Kerler, KBR Gaum, KBI Krywult, KBM Hörberg und die Vorstandschaft bei Alexander Bolkart, Oliver Heinrich und Franz Schaffer.

Das Ärmelzeichen für 30 Jahre wurden dem stellvertretenden Kommandant Stefan Rabus, Johannes Endres und Peter Jeckle überreicht.

 

von links: Vorsitzender Christian Haisermann, Bürgermeister Bernhard Kerler, Kreisbrandrat Franz Gaum, Johannes Endres (30), Peter Jeckle (30), Oliver Heinrich (20), stellv. Kommandant Stefan Rabus (30), stellv. Vorsitzender Franco Fini, Kommandant Thomas Waibel, Kreisbrandinspektor Leo Krywult, Kreisbrandmeister Willi Hörberg.

 

Des Weiteren wurden zahlreiche passive Mitglieder geehrt, unter anderem erhielt Hans Lerchenmüller Standing Ovations für 75 Jahre Mitgliedschaft im Feuerwehrverein –der Eintritt als aktiver Feuerwehrmann in den Verein erfolgte 3 Jahre vor dem 2. Weltkrieg (von links):

 

von links: Vorsitzender Christian Haisermann, Kreisbrandinspektor Leo Krywult, Bürgermeister Bernhard Kerler, Kreisbrandrat Franz Gaum, Walter Schwarz (40), Kommandant Thomas Waibel, Hans „Hänk“ Lerchenmüller (75), Reinhold Mayer (40), Martin Müller (50), Franz Göppel, Franz „Boss“ Endres und der ehemalige Kommandant Hans Schönmetzler (jeweils 40 Jahre Mitgliedschaft bei der FFW Bad Grönenbach) 

Neue Mitglieder 2014

Wir stellen vor:

... unsere zwei neuen Feuerwehrmänner aus Neuseeland und Trunkelsberg:

Zwei Neuzugänge begrüßte der Vorsitzende Christian Haisermann herzlich in der Generalversammlung 2015 (hier zum Bericht) im Feuerwehrverein. 

von links: Bürgermeister Bernhard Kerler, Kreisbrandrat Franz Gaum, Neuzugang Tim McDonald, Vorsitzender Christian Haisermann, Neuzugang Marc Scheufele, stellv. Kommandant Stefan Rabus, stellv. Vorsitzender Franco Fini, Kommandant Thomas Waibel, Kreisbrandinspektor Leo Krywult, Kreisbrandmeister Willi Hörberg.

Bericht zur Generalversammlung für das Jahr 2014

Ein ereignisreiches Jahr 2014 bei der Feuerwehr Bad Grönenbach

Insgesamt 80 Einsätze (10 mehr als in 2013) mit 2006 Stunden (400 Stunden mehr) Dienst am Nächsten leistete die Freiwillige Feuerwehr Bad Grönenbach im vergangenen Jahr 2014. Mit diesen Zahlen berichtete der erste Kommandant Thomas Waibel bei der Generalversammlung am 16. Januar 2015 von einem überdurchschnittlich arbeitsreichen Jahr, das hinter seiner Wehr liegt. Hierbei handelte es sich um 35 Brände, 29 technische Hilfeleistungen und 2 Fehlalarmierungen. Darüber hinaus berichtete Thomas Waibel über 5 Öffentlichkeitsarbeiten und 9 Sicherheitswachen. Thomas Waibel dankte allen Freiwilligen Feuerwehrfrauen und –Männer für den geleisteten Dienst bei der Stützpunktwehr. Erfreulich ist für die Mannschaft, dass das beantragte Mehrzweckfahrzeug Anfang 2015 ausgeliefert werden kann. Eine Fahrzeugsegnung hierzu ist in 2015 geplant. Über den Termin für die Feierlichkeiten des MZF informiert sie die FFW Bad Grönenbach rechtzeitig.

Alexandra Grömminger, die Leiterin der First Responder Gruppe stellt in Ihrem Bericht die beachtliche Leistung des Ersthelferteams vor. Neben lebensrettenden 182 Einsätzen und unzähligen Übungen über das gesamte Kalenderjahr hinweg wurden 13.341 Stunden ehrenamtlicher Dienst geleistet. 

Der Vorsitzende Christian Haisermann ließ, wie der Kommandant, das Jahr 2014 mit diversen erlebten Highlights Revue passieren. In das vergangene Jahr konnte mit einem grandiosen Funkenfest gestartet werden. Christian Haisermann berichtete außerdem über den erlebnisreichen Vereinsausflug nach Heilbronn und dem alljährlich stimmungsvollen Kameradschaftsabend

Herzlich begrüßen durften wir auch unsere zwei neuen Mitglieder im Feuer-wehrverein.

Weitere Tagesordnungspunkte waren der Bericht unseres Jugendwartes, der Kassenbericht,  sowie Ehrungen für 10, 20 und 30 Jahre Feuerwehrdienst und 50 und unglaubliche 75 Jahre Vereinsmitgliedschaft. Als Gäste durften wir BGM Kerler, KBR Gaum, KBI Krywult und KBM Hörberg begrüßen. Sie richteten ein Grußwort an die Versammlung.

Zum Schluss bedankte sich  unser Vereinsoberhaupt bei allen Feuerwehrfrauen und -männer für den großen, kameradschaftlichen Zusammenhalt in der Wehr.

 >>> Hier geht's zum ausführlichen Bericht der Generalversammlung

Letzte Einsätze

15.10.2017Verkehrsunfall
15.10.2017Notarzteinsatz
15.10.2017Notarzteinsatz
15.10.2017Gebäudeöffnung
14.10.2017Brand Mofa

Nächste Termine

23. Okt 17:20
JF Übung
23. Okt 19:30
Feuerwehr Übung
26. Okt 19:30
First Responder Übung
06. Nov 17:20
JF Übung
06. Nov 19:30
Feuerwehr Übung

Werde Mitglied

alarmbox
Stell dir vor, du drückst und alle drücken sich.
Keine Ausreden! Mitmachen!
>> Werde Feuerwehrmann /-frau <<
>> Werde Vereinsmitglied <<
>> Werde First Responder <<