Aktuelles:

Spende für den First Responder

2000 Euro an Spenden für den First Responder und das Kinderhospiz St. Nikolaus

Die beiden Firmen Spenglerei, Sanitäre Anlagen Thomas Gestle und Kfz Glöckle & Rauh veranstalteten im Mai einen Tag der offenen Tür, um ihre neuen, modernen Räumlichkeiten der Öffentlichkeit zu zeigen. Bei dem großen Event wanderten die Erlöse aus Essen und Trinken in einen Spendentopf. Den gesammelten Betrag rundeten nun die Firmenchefs Thomas Gestle, Roland Glöckle und Robert Rauh großzügig auf 2000 Euro auf.

Die Hälfte ging an den First Responder Bad Grönenbach, einer organisierten Ersthelfergruppe, die sich aus einer Kooperation zwischen der Freiwilligen Feuerwehr und dem Roten Kreuz zusammensetzt. 26 Helfer der Freiwilligen Feuerwehr aus Bad Grönenbach sind seit April 2013 rund um die Uhr im Einsatz, um schneller erste Hilfe zu leisten. Sie fuhren bereits 198 Einsätze. Die andere Hälfte ging an das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach, das Familien mit unheilbar und lebensverkürzt erkrankten Kindern betreut und unterstützt.

Die Vertreter der Hilfsorganisationen freuten sich sehr über die finanzielle Unterstützung und bedankten sich herzlich bei beiden Firmen. (Quelle: Pressebericht Kinderhospiz im Allgäu e.V.)

v.l. Thomas Gestle, Brigitte Waltl-Jensen vom Kinderhospiz, Roland Glöckle, Robert Rauh, 2. Vorsitzender der FFW Franco Fini, vom First-Responder-Team Theresa Jeckle und Philipp Hörmann

Geld- und Sachspenden für die First Responder Gruppe

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Grönenbach bedankt sicht recht herzlich bei allen Spendern für die finanzielle und materielle Unterstützung Ihrer First Responder Gruppe.

So hat u.a. die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim im Rahmen einer Veran-staltung in der Memminger Hauptstelle einen Scheck über 600 EUR an die First Responder überreicht. Bad Grönenbacher Unternehmer, wie Andreas Uhl (Uhl -Media) oder Matthias Manske (matman) , unterstützten diese lebensrettende Ein-richtung mit Sachleistungen, wie das Erstellen oder Drucken von Informations-material zum Selbstkostenpreis.

Die Geldspende wurde umgehend in die Ausrüstung gesteckt und so konnte ein neuer Rettungsrucksack angeschafft werden, der mit allen lebensrettenden Utensilien, wie Defibrillator oder Beatmungsgerät, ausgerüstet ist. Dieser hat sich bereits in den ersten Einsätzen sehr gut bewährt.

Der First Responder Bad Grönenbach ist eine Gruppe von qualifizierten, ehrenamtlichen Ersthelfern innerhalb der Feuerwehr und kooperieren dabei mit dem Bayerischen Roten Kreuz. Aufgabe ist es, die Zeit zwischen Notruf und Eintreffen des öffentlichen Rettungsdienstes notfallmedizinisch zu überbrücken. Diese lebensrettende Institution wurde vor über einem Jahr ins Leben gerufen und konnte schon in über 180 Einsätzen ihre Einsatzfähigkeit unter Beweis stellen.

Die Vertreter der Hilfsorganisationen freuten sich sehr über die finanzielle Unterstützung und bedankten sich herzlich bei beiden Firmen.

(FFW Bad Grönenbach)

 

 

Tag der offenen Tür ein voller Erfolg

Trotz der tropischen Temperaturen konnten sich die Gastgeber über eine große Zahl von Besuchern freuen. Das Unterhaltungsangebot war reichlich und ließ keine Wünsche offen. Angefangen von der Hüpfburg, über Kinofilme, bis hin zu Fahrzeug und Geräteausstellungen, war für Jeden etwas dabei. Es präsentierte sich die Jugendfeuerwehr, die freiwillige Feuerwehr (FFW) und das Rote Kreuz. Zweifellos galt das größte Interesse dem Infostand des First Responder Bad Grönenbach, einem Bereich der FFW, der sich auf die organisierte Erste Hilfe spezialisiert hat. Mit gespannten Blicken verfolgten Große und Kleine Gäste, wie anhand von zwei Einsatzvorführungen das organisierte Ersthelfersystem erklärt wurde. Bei mehreren Brandsimulationen wurden die Gefahren durch Feuer in einer sehr anschaulichen Art und Weise gezeigt und im Anschluss konnten die Flammen mit einem Feuerlöscher selber bekämpft werden.

Hinter solch einem Tag steckt sehr viel Arbeit und es ist nicht möglich sich bei allen Wohltätern einzeln zu bedanken! Ansprechen möchten wir die vielen Kuchenspenden und vorallem die neuen Fördermitglieder. Es haben sich mehrere Spender zu dreistelligen Summen im Jahr verpflichtet. Danke an Sie alle und auch an die Mitglieder der Feuerwehr selbst. Der größte Teil Eurer Arbeit findet außerhalb der Öffentlichkeit statt und beträgt bei engagierten Kolleginnen und Kollegen, durchaus mal mehrere hundert Stunden im Jahr. Wer noch mehr über die Arbeit der Feuerwehr oder den First Responder erfahren möchte, kann jederzeit am Feuerwehrhaus in der Bahnhofstraße vorbeischauen, wenn das Einsatzfahrzeug vor den Toren steht, ist ein Mitglied der Gruppe nicht weit entfernt und wird Ihre Fragen gerne beantworten.

Einladung zum - Tag der offenen Tür 2014 -

Wir, die freiwillige Feuerwehr Bad Grönen- bach und das BRK Kreisverband Unterallgäu laden herzlich  zum Tag der offenen Tür am Samstag, den 07.06.2014, um 13:30 bis 18:00 Uhr ins Feuerwehrhaus in Bad Grönenbach ein.

Es erwartet Sie ein vielfältiges und abwechs- lungsreiches Angebot an Informationen und Unterhaltung:

Unser First-Responder-Team stellt sich Ihnen vor und informiert sie über des- sen Aufgaben sowie die Bedeutung einer minutenschnellen Erstversorgung. Gleich- zeitig können Sie selbst an einer Reanima- tionspuppe ihre Ersthelfer - Kentnisse überprüfen und auffrischen oder den ausgestellten Rettungswagen erkunden.

Auch unsere Jugend wird sich ihnen präsentieren. Sie freut sich, Ihnen von den regelmäßig stattfindenden Übungen und den zahlreichen, abwechslungsreichen Aktivitäten unserer Jugendfeuerwehr zu berichten. Beim Löschen an der Löschwand oder beim Feuerwehrautofahren dürfen sich unsere jungen Besucher dabei gleich selbst wie große Feuerwehrleute fühlen.

Weitere Attraktionen sind eine Brandsimulation sowie eine Einsatzvorführung.

Für ihr leibliches Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt: Mit Kaffee und Kuchen, Steak und Grillwurst sowie antialkoholischen Getränken oder Bier können sie in geselliger Runde ihre gewonnen Eindrücke miteinander teilen.

Wir freuen uns auf Ihren zahlreichen Besuch

Ihre FFW Bad Grönenbach / First Responder Bad Grönenbach / Jugendfeuerwehr

Unsere letzten Einsätze

Nächste Termine

10. Okt 17:30 - 19:15
Übung Jugendfeuerwehr
20. Okt 19:30
First Responder Übung
24. Okt 17:30 - 19:15
Übung Jugendfeuerwehr
07. Nov 17:30 - 19:15
Übung Jugendfeuerwehr
17. Nov 19:30
First Responder Übung

Werde Mitglied

alarmbox
Stell dir vor, du drückst und alle drücken sich.
Keine Ausreden! Mitmachen!
>> Werde Feuerwehrmann /-frau <<
>> Werde Vereinsmitglied <<
>> Werde First Responder <<