Aktuelles:

Bericht vom Großbrand in Au

Am 16.09.2010 , kurz vor Mitternacht, ging über Notruf die Meldung eines Brandes eines landwirtschaftlichen Anwesens (Wohnhaus und Stall) in Bad Grönenbach ein. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein Nebengebäude in Flammen, welche recht bald trotz der vorhandenen Brandschutzmauer auf das als Wohnhaus genutzte Hauptgebäude übergriffen.
Die Bewohner, ein älteres Ehepaar (er 81 Jahre, sie 78 Jahre), konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen u. das Gebäude verlassen. Dem Mann gelang es noch, die im angrenzenden Stall befindlichen Tiere vor den Flammen zu retten und aus dem brennenden Gebäude zu bringen.

Durch die erste eintreffende Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Memmingen wurden die Bewohner eines ganz in der Nähe befindlichen Wohnhauses evakuiert. Der Stall wurde durch den Brand größtenteils zerstört; vom direkt angrenzenden Wohnhaus wurde aufgrund der übergreifenden Flammen der Dachstuhl in Mitleidenschaft gezogen. Mehrere Streifen der Polizeiinspektion Memmingen sowie des Kriminaldauerdienstes der Kripo Memmingen waren im Einsatz.

Quelle: Allgäuer Zeitung

Unsere letzten Einsätze

Nächste Termine

18. Aug 19:30
First Responder Übung
17. Sep 09:00
First Responder Übung
19. Sep 17:30 - 19:15
Übung Jugendfeuerwehr
26. Sep 17:30 - 19:15
Übung Jugendfeuerwehr

Werde Mitglied

alarmbox
Stell dir vor, du drückst und alle drücken sich.
Keine Ausreden! Mitmachen!
>> Werde Feuerwehrmann /-frau <<
>> Werde Vereinsmitglied <<
>> Werde First Responder <<