Unterstützen Sie uns!

Logo

 

Der First Responder braucht Dich!!!

Der First Responder Bad Grönenbach trat am 05.04.2013 um 18 Uhr seinen ersten Dienst für die Bürger der Gemeinden Bad Grönenbach und Wolfertschwenden an. Die Dienstbereitschaft erstreckt sich jeweils von Freitag 18 Uhr bis Montag 6 Uhr. Dies konnte schon auf die Woche erweitert werden.

Seit dem waren die mittlerweile 26 Retter für die Bevölkerung im Einsatzgebiet und bei Bedarf auch außerhalb, bei zahlreichen Notarzt- oder Notfalleinsätzen gefordert.

Ihr Aufgabenspektrum erstreckte sich von der kleinen Schnittverletzung über Herzinfarkte, Kindernotfälle bis hin zu Verkehrsunfällen.

Um den gewohnten, oftmals nicht so sichtbaren Dienst sicher zu stellen und evtl. noch weiter ausbauen zu können ist es wichtig, dass sich interessierte und engagierte Bürger für den Dienst am Nächsten gerne zur Verfügung stellen.

Es wäre ein großer Verlust, wenn aus Personalmangel und Desinteresse, diese schnelle wichtige und sinnvolle Hilfe für die Bürger eingestellt werden müsste!

Sie erreichen uns per Email unter

first-responder(at)feuerwehr-bad-groenenbach.de

 

Oder helfen Sie uns mit einer Spende...

Der First Responder Dienst ist eine rein ehrenamtliche Tätigkeit die von keiner öffentlichen Hand wie z.B. der Krankenkassen getragen wird. Daher sind wir auf die Unterstützung durch die Bevölkerung angewiesen. Ihre Spende fließt zu 100% in die Beschaffung von Ausrüstungsgegenständen und medizinischen Material, was wiederum allen Bürgern zugute kommt!

 

Nachfolgend finden Sie unser Spendenkonto. Wir freuen uns über jede Spende!

Spendenkonto:

Raiffeisenbank im Allgäuer Land: IBAN: DE23 7336 9264 7106 4014 22 , BIC: GENODEF1DTA

Bitte als Verwendungszweck: Spende First Responder angeben!

Danke allen Spendern, die uns bereits unterstützt haben!!!

Letzte Einsätze

10.12.2017Notarzteinsatz
09.12.2017Notarzteinsatz
04.12.2017Notfalleinsatz
03.12.2017Notarzteinsatz
03.12.2017Notarzteinsatz

Nächste Termine

21. Dez 19:30
First Responder Übung

Werde Mitglied

alarmbox
Stell dir vor, du drückst und alle drücken sich.
Keine Ausreden! Mitmachen!
>> Werde Feuerwehrmann /-frau <<
>> Werde Vereinsmitglied <<
>> Werde First Responder <<